Osterschießen 2015

Osterschießen der Schützengesellschaft Töging
Wolfgang Utz und Alois Ober nicht zu schlagen

 

Die Schützengesellschaft Töging führte wieder das beliebte Osterschießen durch. eingeladen. Es wurde als Preisschießen auf Teiler abgehalten. Für die jeweils besten Schützen waren  Verzehrgutscheine als Preise ausgesetzt .Insgesamt nahmen 16 Schützen, daran teil.
Bester Gewehrschütze war Wolfgang Utz mit einem 26,6 Teiler. Weitere Preisträger waren Sebastian Leder(105,8 Teiler), Bianca Fridgen (116,2Teiler) und Petra Wimmer (223,8 Teiler).
Mit der Luftpistole war Alois Ober nicht zu schlagen. Ein 147,2 Teiler brachte ihm den Sieg. Zweiter wurde David Miebach vor Andreas Zebhauser (205,2 bzw. 247,3 Teiler.).

 

 

Osterschießen 2015

Von links: Wolfgang Utz (LG), Alois Ober (LP)

Foto: Zebhauser