Aktuelles

Aussetzung des Schießbetriebes bei der Schützengesellschaft Töging

Hallo,

Wie Ihr alle sicherlich schon aus den Medien erfahren habt, wurde am Montag in Bayern der Katastrophenfall ausgerufen.

Damit sind für Gaststätten, wie es auch unser Vereinslokal der „Springerwirt“ ist, die Öffnungszeiten auf 6:00 Uhr bis 15:00 Uhr beschränkt worden.

Auch vom BSSB wurde allen Vereinen empfohlen „sämtliche Veranstaltungen sowie das Vereinstraining bis auf Weiteres einzustellen“.

Ein normaler Vereinsabend ist daher leider zur Zeit nicht mehr möglich.
Wir werden daher die Vereinsabende in nächster Zeit, bis die gesetzlichen Verbote aufgehoben werden, ausfallen lassen müssen.

Die Auslosung und die nächste Runde des KO-Pokals - geplant für die nächsten Schießabende - wird ausgesetzt und verschoben.

Um jedem die Möglichkeit zu geben noch Wertungen zu schießen heben wir daher die laut Terminplan angesetzten – und Euch bekannten Termine – hiermit auf.

Die nächsten Schießabende, nach Beendigung der „Coronaauflagen“, geben wir zeitnah bekannt.

Die Saison werden wir aber traditionsgemäß mit dem Endschießen und der Hauptversammlung beenden.

Die Vorstandschaft wird die Termine für das Endschießen und die Hauptversammlung neu festlegen und Euch frühzeitig davon in Kenntnis setzen.

Bei Rückfragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung.

Mit freundlichem Schützengruß

Andreas Zebhauser

 

Ergebnisse Stadtmeisterschaft 2019

Die Ergebnisse der Stadtmeisterschaft für die aktiven Schützen 2019 stehen hier als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.

Anfangsschießen 2019/2020 und Leistungabzeichen

Spannendes Preisschießen und Verleihung von Leistungsabzeichen zum Saisonauftakt 2019/2020

Nach der Sommerpause startete die die Schützengesellschaft Töging mit dem Anfangsschießen in die neue Schießsaison 2019/2020. Zu Beginn der Veranstaltung und bevor er das Schießen frei gab begrüßte Schützenmeister Andreas Zebhauser die zahlreich erschienenen Schützen und wünschte allen eine erfolgreiche Saison.

Beim Anfangsschießen traten 20 Schützen, jeweils 8 Gewehr- und Pistolenschützen sowie 4 Jungschützen zum Wettkampf um die besten Teiler an.
Als Preise waren für die Erwachsenen Verzehrgutscheine und für die Vereinsjugend Pokale als Preise ausgesetzt worden.

Weiterlesen: Anfangsschießen 2019/2020 und Leistungabzeichen

Schnupperschießen bei der Schützengesellschaft Töging

Jugendliche auf der Jagd nach dem „Zehner“

 

Die Schützengesellschaft Töging bot bei einem Schnupperschießen, im vereinseigenen Schießstand im Gasthaus Springer, Schießsport in der Praxis kennenzulernen. Vier Teilnehmer nahmen die Gelegenheit war mit modernen Luftgewehren zu schießen, mit ein bisschen Glück ins Schwarze zu treffen und so ihre Zielsicherheit unter Beweis stellen. Noch bevor sie den ersten Schuss abgeben durften, wurden sie über die möglichen Gefahren und die deshalb nötigen Sicherheitsbedingungen unterrichtet. Nie eine Sportwaffe auf ein Lebewesen zu richten, wurde Ihnen als wichtigster Grundsatz vom Schützenmeister vermittelt.

Weiterlesen: Schnupperschießen bei der Schützengesellschaft Töging

Siegerehrung Jahresmeister und Endschießen 2019

Selina Kagerer, Sebastian Leder und Günter Dallmeier
heißen die Jahresmeister bei der der Schützengesellschaft Töging

 

Mit dem Endschießen und anschließender Siegerehrung ließ die SG Töging das abgelaufene Schießjahr 2018/2019 harmonisch ausklingen.
In den letzten Monaten hatte die Schützengesellschaft Töging die Möglichkeit angeboten, um verschiedene Leistungsauszeichnungen zu schießen. Diese Gelegenheit ließen sich die Vereinsmitglieder nicht entgehen. Sportleiterin Claudia Kagerer und Schützenmeister Andreas Zebhauser und führten die Ehrungen durch.

Weiterlesen: Siegerehrung Jahresmeister und Endschießen 2019